Home Präsidium/Verbandsleitung Schwimmen Schwimmjugend Wasserball Presse Wasserspringen Synchronschwimmen Breiten- und Gesundheitssport Impressum

Süddeutscher Titel für Mirja Stähler und Nicolas Foltys

Bei den diesjährigen 62. Süddeutschen Meisterschaften in Frankfurt am Main konnten die Wasserspringer aus dem SWSV 37 Medaillen holen. Ganz oben standen dabei die Titelgewinne von Mirja Stähler (Mainzer SV) und Nicolas Foltys (Mainzer SV) in der offenen Klasse. Mirja dominierte den 1m-Wettbewerb der Damen mit 212 ,50 Punkten - mit tollen 92% der Kadernorm war das die beste Leitung in der offenen Klasse - und fast 33 Punkten Vorsprung auf ihre Verfolgerinnen.

Mirja Stähler Süddeutscher Titel 1m

Mirja Stähler süddeutsche Meisterin auf dem 1m-Brett, auf den Plätzen 3 und 4 Antonie Nyenhuis und Christel Honeck

Nicolas bezwang ebenfalls auf dem 1m-Brett den starken Manuel Halbisch aus Waiblingen, der alle anderen Wettbewerbe der Herren gewinnen konnte. Neben diesen beiden Titeln konnte ein wieder sehr stark springender Benjamin Sunde (Mainzer SV 01) Silber auf dem Turm und in der Kombination und Bronze vom 3m-Brett gewinnen. Jakob Batzer (Mainzer SV 01) gewann auf dem 3er die Silbermedaille und jeweils Bronze gewannen die Mainzer Matti Weidner (Turm) und Jannick Gimmer (Kombi). Bei den Damen war Christel Honeck (Mainzer SV 01) sehr erfolgreich mit Silbermedaillen auf dem Dreier und in der Kombi der Damen und Bronze vom Turm. Eine weitere Bronzemedaille gewann Antonie Nyenhuis (Mainzer SV 01) auf dem 1m-Brett.


Text auszugsweise übernommen aus dem Originaltext vom Mainzer SV 01

zurück









[ Seite drucken ]